GESCHEHEN

Twice upon a Castle

01 April 2015 - 08 November 2015

„Was wäre, wenn die Steine sprechen könnten?“ Im Jahr 2014 verlieh WildWorks, Theatergesellschaft und Künstlerkollektiv aus Großbritannien, Schloss Gaasbeek eine Stimme und erweckte die Geschichte dieses Ortes auf magische Weise wieder zum Leben. Das Schloss ließ seine jahrhundertealten Erinnerungen an seine Bewohner auf die Besucher los und forderte diese heraus, selbst eine Rolle in der Geschichte zu spielen. Jeroen D‘hoe schrieb eine mitreißende musikalische Partitur, und Tim Van Steenbergen streute einige verblüffende Theaterkostüme über die Schlosssäle aus.

Nach viel Lob von fast 35.000 Besuchern setzen wir diese Geschichte 2015 fort. Mehrere Schlossräume werden völlig neu gestaltet, sodass der Parcours einen kräftigen Boost erhält. Gehen Sie auf Entdeckung, erfreuen Sie Ihren Kopf, Ihr Herz und Ihre Sinne. Lassen Sie Ihre Fantasie durchgehen. Ein spannendes, Grenzen sprengendes Projekt für Jung und Alt, in dem Menschen und Kulturerbe einander begegnen!

"Die schönste Ausstellung die ich je in einem Schloss besucht habe! Zauberhaft!" (Besucher Juni 2015)

Leeuw Vlaamse overheid   WildWorks   Leef je droom Lotto   Gezinsbond   Radio 2   De Morgen